Start von CE 123

CE 123 – Ihre Konformitätserklärung.
Schnell. Einfach. Korrekt.

Zum 20. April 2016 werden fast alle der 2014 verabschiedeten CE-Richtlinien (z. B. ATEX-, EMV- und die Niederspannungs-Richtlinie) in neuen Versionen wirksam. Das heißt für alle relevanten Produkte, die ab diesem Datum auf den Markt kommen, dass sie den Anforderungen aus den Richtlinien gerecht werden müssen. Formal bedeutet das auch, dass die Konformitätserklärung sich auf die neuen Richtlinien beziehen muss.

Viele Konformitätserklärungen entstehen durch kopieren alter Vorlagen und entsprechen möglicherweise damit nicht mehr den neuen formalen Anforderungen. Damit Hersteller auf jeden Fall alle geforderten Inhalte in ihrer Konformitätserklärung aufführen – und somit eine formal korrekte Konformitätserklärung erstellen – müssten sie die CE-Richtlinien selbst prüfen und bei Änderungen der Richtlinien nochmals verifizieren, ob sie alle Inhalte erfasst haben.

Aus den Erfahrungen unserer Experten heraus haben wir hierfür eine schnelle und einfache Software-Lösung entwickelt: CE 123. Mit Hilfe der Software CE 123 können Produkthersteller die CE‑Konformitätserklärung für ihre Produkte einfach und schnell selbst erstellen. Alle erforderlichen Angaben werden von CE 123 abgefragt und können direkt online eingegeben werden. Als Ergebnis erhalten die Hersteller ein fertiges PDF, das nur noch unterschrieben werden muss.

Die Nutzung der Software ist für die Hersteller völlig kostenfrei und benötigt nur einen Internet-Zugang, um die Konformitätserklärung zu erstellen. Egal ob via PC, Tablet oder Mobil-Telefon – die richtigen Inhalte werden ohne den sonst erforderlichen Rechercheaufwand komplett erfasst.

Notwendigkeit einer Konformitätserklärung

Wenn für Ihr Produkt eine CE-Kennzeichnung erforderlich ist, fordert die zutreffende CE-Richtlinie auch, dass Sie eine Konformitätserklärung ausstellen.

Mit dieser Konformitätserklärung bescheinigen Sie, dass Ihr Produkt die Sicherheitsanforderungen der jeweiligen Richtlinie(n) und Normen einhält.

Um eine formal korrekte Konformitätserklärung zu erstellen, müssen Sie die zum „erstmaligen Inverkehrbringen“ Ihres Produktes gültige Richtlinie aufführen. – Das können Sie jetzt ganz einfach mit der Software CE 123.

Inhalt der Konformitätserklärung

Generell ist im Beschluss 768/2008/EG festgelegt, was in eine Konformitätserklärung gehört. Doch je nach dem, welche CE-Richtlinie auf Ihr Produkt zutrifft, können weitere Inhalte gefordert sein.

Die „Mindest-Angaben“ aus dem Beschluss sind:

  • Einmalige Kennnummer des Produkts,
  • Name und Post-Anschrift des Herstellers (oder seines Bevollmächtigten, der innerhalb der EU sitzen muss),
  • Verantwortung für die Ausstellung der Konformitätserklärung hat der Hersteller (bzw. Installationsbetrieb),
  • Gegenstand der Erklärung (Bezeichnung des Produkts, ggf. kann dazu ein Foto gehören),
  • Erfüllte einschlägige Harmonisierungsrechtsvorschriften der Gemeinschaft: damit sind u. a. „CE“-Richtlinien gemeint,
  • Zugrunde gelegte harmonisierten Normen oder Spezifikationen,
  • Mitwirken einer benannten Stelle,
  • Zusatzangaben.

Was kann CE 123?

Der Ablauf von CE 123 ist ganz einfach.

Als ersten Schritt wählen Sie die Richtlinie aus, nach der die Konformität erklärt wird.
Dabei ist die Software nicht beschränkt, sondern bietet Ihnen Richtlinien für zahlreiche Branchen an. So können Sie die Konformitätserklärung z. B. für vollständige und unvollständige Maschinen, Medizinprodukte, Elektronikgeräte und viele mehr erstellen.
Im nächsten Schritt haben Sie die Möglichkeit weitere geltende Richtlinien, harmonisierte Normen sowie die Produktbezeichnung anzugeben, bis hin zur bennanten Stelle, sofern sie beteiligt war, und deren erbrachter Leistung.

Des Weiteren können Sie auch die Sprache wählen, in welcher die Konformitätserklärung ausgegeben werden soll. Beachten Sie, dass Sie hierzu gegebenenfalls bestimmte Angaben bereits in der jeweiligen Sprache machen müssen.

Leichtigkeit und Zeitersparnis

Die Software CE 123 bietet den großen Vorteil, dass sie Ihnen – je nach ausgewählter Richtlinie – nur bestimmte Eingabefelder zur Verfügung stellt. Sie müssen weder aus einer Flut an Möglichkeiten wählen, was für die Konformitätserklärung nach der zutreffenden Richtlinie relevant ist, noch müssen Sie alle Angaben selbst eintippen.
Bequem können Sie die komplette Bezeichnung der Richtlinien in einem Drop-Down-Menü einsehen und auswählen. Lediglich die harmonisierten Normen müssen aufgrund der Vielzahl und Unübersichtlichkeit eines Drop-Down-Menüs manuell eingegeben werden.

Für die meisten Produkthersteller ist die Erstellung der Konformitätserklärung eine lästige und zeitaufwendige Arbeit. Mit CE 123 wird Ihnen eine effiziente und benutzerfreundliche Software zur Verfügung gestellt, die Sie dabei unterstützt, die Konformitätserklärung formal korrekt zu erstellen.
Es bedarf lediglich einiger Minuten, um die notwendigen Angaben zu machen. Das PDF wird Ihnen direkt nach der Eingabe im Browser angezeigt und zusätzlich per E-Mail zugeschickt.

Immer aktuell

Für eine formal korrekte Konformitätserklärung müssen Sie immer die zum erstmaligen Inverkehrbringen Ihres Produkts geltende Richtlinie angeben. Das bedeutet, wenn Sie heute Ihr Produkt zum ersten Mal auf dem Markt bereit stellen (egal, ob Sie es „nur“ für Ihre eigenen Zwecke oder Ihren Kunden einrichten, oder ob Ihr Unternehmen oder Ihr Kunde das Produkt ab sofort so benutzt, wie es vorgesehen ist), müssen Sie die heute gültige Richtlinie angeben.

Die EU beobachtet den Markt kontinuierlich – und passt auch die CE-Richtlinien den neuen Gegebenheiten an.

CE 123 wird immer dann aktualisiert, sobald sich Änderungen an den Richtlinien ergeben, so dass Sie sicher sein können, immer die korrekten, aktuellen Daten einzugeben. – Und natürlich eine formal korrekte Konformitätserklärung zu erhalten.

Freeware – Die Benutzung ist für Sie kostenfrei

CE 123 wird Ihnen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Sie nutzen die Software direkt online und benötigen lediglich eine Internetverbindung und einen PDF-Reader für die ausgegebene Konformitätserklärung. Sie können das PDF an jedem beliebigen Ort speichern und bei Ihren eigenen Daten ablegen.

Bitte beachten Sie, dass die Angaben, die Sie in CE 123 machen, nicht von der Software oder einer anderen Person überprüft werden. Deshalb werden Sie nach der Eingabe aller Daten aufgefordert, diese nochmals zu prüfen.

Datenschutz ist uns wichtig

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden gespeichert, damit Sie jederzeit Änderungen vornehmen können bzw. bereits erstellte Konformitätserklärungen erneut als PDF ausgeben können. Auf diese Weise können Sie persönliche Vorlagen anlegen, die von Ihnen mit geringem Aufwand produktspezifisch angepasst werden können.

Die erstellten PDF-Dateien werden nicht auf dem Server gespeichert.
Sie erhalten das PDF an die von Ihnen hinterlegte E-Mail Adresse. Sollten Sie die gleiche Konformitätserklärung noch einmal benötigen, können Sie aus den gespeicherten Angaben ein neues PDF erstellen.

Ihre Daten werden von CE 123 nicht an Dritte weitergegeben.

Neueste Beiträge